20200709 pmg background

Reden Sie mit - Lifestyle-Risiko Rauchen - Kommt Wissenschaft bei (Verb)Rauchern an?

zu Hause Placeholder Online Event 05.08.2020

Hiermit laden wir Sie herzlich ein, live am 5. August 2020 um 18.00 Uhr am Abstract Vortrag von Dr. Alexander K. Nussbaum (Head of Scientific & Medical Affairs | Philip Morris Germany) & Dr. Charilaos Avrabos (Manager Scientific & Medical Affairs | Philip Morris Germany)

zum Thema "Lifestyle-Risiko Rauchen - Kommt Wissenschaft bei (Verb)Rauchern an?" dabei zu sein und mit zu diskutieren!

Rauchen gehört zu den größten Risikofaktoren, wenn es um vermeidbare Krebsneuerkrankungen geht. Deshalb gilt generell: Ein sofortiger und vollständiger Rauchstopp ist für Raucher immer die beste Entscheidung. Trotzdem gibt es in Deutschland nach wie vor etwa 17 Millionen Raucher, von denen über 80 % nicht zum Aufhören zu motivieren sind. Strategien zur Risikominimierung beim Rauchen können ergänzend zu den existierenden Steuerungsmaßnahmen einen wichtigen Beitrag zur Schadensreduktion leisten. In Deutschland werden solche Strategien jedoch kaum öffentlich diskutiert und das trotz des Wunsches nach mehr Aufklärung bei Gesundheitsexperten wie Ärzten und Apothekern. 

Wird der Verbraucher in seiner Lebenswirklichkeit angesprochen oder sich selbst überlassen? Was sind die Konsequenzen, wenn Informationen nicht zur Verfügung gestellt werden?

  • 18.00

    Begrüßung

  • 18.05

    Abstract Vortrag von Dr. Alexander K. Nussbaum & Dr. Charilaos Avrabos

  • 18.35

    Zuschauerdiskussion mit Dr. Alexander K. Nussbaum & Dr. Charilaos Avrabos