Gunz

Online Speakers Night mit Media-Markt-Gründer Walter Gunz

Ihr Homeoffice Placeholder Online Event 18.01.2021

Erfolgsfaktor Persönlichkeit - Wie der Glaube Berge versetzen kann

Er hat aus dem Nichts ein Imperium erschaffen – weil er seine Ideale leben wollte. Media-Markt-Gründer Walter Gunz ist im Kern seines Wesens vor allem Philosoph und Menschenfreund. Dass er außerdem ein Händchen fürs Geschäft hat, machte Walter Gunz zur Unternehmer-Legende.

Walter Gunz zitiert deshalb gerne Sokrates mit dem Ausspruch „Siegen macht dumm“. Der Media-Markt- Gründer lehnt es ab, sich auf jahrelangen Erfolgen auszuruhen und damit die Zeichen der Zeit zu spät zu erkennen oder sich nur halbherzig neuen Aufgaben zu stellen.

Der Unternehmer betont, dass jeder Fehler machen und sich ausprobieren darf, ohne dafür bestraft zu werden. Experimente seien wichtig. Wir lernten schließlich nicht aus dem, was wir schon wissen, sondern aus dem, was wir falsch machen.

Doch wie stark beeinflusst auch die eigene Persönlichkeit und der Glaube den Erfolg?

Walter Gunz wird darüber in der online Speakers Night sprechen und dabei folgende Thesen erörtern:

  • Denken, Ursache und Wirkung. Wie Ihre Erwartungen Ihr Schicksal gestalten
  • Die Zukunft ist nicht die Verlängerung der Vergangenheit
  • Die Summe Ihrer persönlichen Entscheidungen prägt die Zukunft
  • Wie Empathie und Kreativität zur entscheidenden Kraft der kommenden Zeit werden

Freuen Sie sich auf die erste online Speakers Night des Jahres 2021 und lernen Sie von einer Unternehmer-Legende. Im Anschluss können Sie sich mit dem Speaker und den anderen Teilnehmern per Video austauschen.

Um sich für das Event anzumelden bzw. Ihre Teilnahme zu erfragen, loggen Sie sich bitte als erstes mit Ihren FaceClub-Zugangsdaten ein.

Sollten Sie noch nicht im FaceClub registriert sein, dann können Sie dies hier kostenfrei tun: Face-Club (face-club.com) Auch die Veranstaltung ist kostenfrei.

Die Zugangsdaten für das online Event erhalten Sie am Tag der Veranstaltung per E-Mail.

  • 18.30 Uhr

    Begrüßung

  • 18.35 Uhr

    Beginn Vortrag Walter Gunz

  • 19.00 Uhr

    Video-Networking mit den Gästen und dem Speaker